Musterportfolio englisch

Wenn Sie hochladen, müssen wir Ihr Portfolio bis zu dem Stichtag erhalten, der Ihrem Orientierungsdatum entspricht (verwenden Sie die Stichtagstabelle hier). Sowohl Risikotoleranz als auch Zeithorizont sollten bei der Auswahl von Anlagen zur Ausfüllung eines Portfolios berücksichtigt werden. Befolgen Sie die Anforderungen. Portfolios, die die Anforderungen nicht erfüllen, werden nicht zur Überprüfung akzeptiert. Fügen Sie keine Originaldokumente in Ihr Portfolio ein, die Sie zurückerhalten möchten. Es werden keine Materialien an Sie zurückgegeben. Wenn es an der Zeit ist, Kundengelder aus dem Modell zu entfernen, ist es einfach, Kundengelder mit nur wenigen Klicks zu veräußern. Wählen Sie auf der Portfolioseite das Kundenkonto aus, das mit dem Kontoselektor veräußert werden soll. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Modell, und klicken Sie auf `Aus [Modellname]`. Geben Sie den Veräußerungsbetrag in die Tabelle ein, und klicken Sie auf « Veräußerungsaufträge erstellen », um die Aufträge zu erstellen, um den Kunden vom Modell zu trennen. Beispielsweise plant ein Investor, der für den Ruhestand einspart, in fünf Jahren aus dem Erwerbsleben auszusteigen. Trotz des Komfortniveaus des Anlegers, der in Aktien und andere riskante Wertpapiere investiert, möchte der Anleger möglicherweise einen größeren Teil des Portfolios in konservativere Vermögenswerte wie Anleihen und Bargeld investieren, um das zu schützen, was bereits gerettet wurde.

Umgekehrt möchte eine Person, die gerade in die Belegschaft eintritt, ihr gesamtes Portfolio in Aktien investieren, da sie möglicherweise Jahrzehnte zu investieren haben und die Möglichkeit haben, einen Teil der kurzfristigen Volatilität des Marktes zu übertreffen. Investieren Sie weiterhin Kunden in das Modell, und folgen Sie den oben genannten Schritten. HINWEIS: Wenn Sie sich noch in der Modelleinrichtung befinden, klicken Sie einfach auf « Modelleinrichtung beenden », um zur Portfolioseite zurückzukehren. Nachdem Sie das Modellportfolio erstellt haben, können Sie Ihre Kundenkonten darin anlegen. Ein Model Portfolio kann in Aktien und Ein-Bein-Positionen investieren. Der Berater kann wählen, ob er prozentuale Zielzuweisungen festlegt oder dynamisch bleibt, indem er einen Teil der Kundengelder in das Portfolio investiert und dann einfach die Vermögenswerte des Modells handelt. Trades, die in einem Modellportfolio getätigt werden, werden automatisch wie angegeben auf den Konten der investierten Kunden zugeordnet. Klicken Sie sich durch jedes Portfolio, um einen genaueren Blick zu werfen. Portfolios werden direkt von Investoren gehalten und/oder von Finanzprofis und Geldmanagern verwaltet.

Anleger sollten ein Anlageportfolio entsprechend ihrer Risikotoleranz und Anlageziele aufbauen. Anleger können auch mehrere Portfolios für verschiedene Zwecke haben. Alles hängt von den eigenen Zielen als Investor ab. Verwenden Sie das Rechtsklickmenü aus dem Modell, in das Sie investieren möchten, und wählen Sie `In [Modellname]` investieren. Während ein Finanzberater ein generisches Portfoliomodell für eine Einzelperson entwickeln kann, sollte die Risikotoleranz eines Anlegers einen erheblichen Einfluss darauf haben, wie ein Portfolio aussieht. Aktivieren Sie « Positionen von unabhängig übertragen, wenn verfügbar », um ggf. vorhandene Positionen auf der unabhängigen Seite eines Kundenkontos im Modell zu verwenden. Wenn z.

B. ein Client bereits Microsoft-Aktien hält und das Modell eine Position in Microsoft einnehmen soll, wird die vorhandene Position des Clients in das Modell übertragen, um unnötige Transaktionen und die damit verbundenen Gebühren zu vermeiden oder das Clientkonto versehentlich zu übergewichten.

About the Author: Damien